About

Wir sind – noch – eine Handvoll Yachten, die in allen möglichen Regionen dieses Globus unterwegs sind, und dementsprechend machen wir alle unterschiedliche Kocherfahrungen.  Andere Märkte, andere Gerichte!
Bei Pantry-Plaudereien auf Facebook kamen wir auf die Idee, diesen Blog zu schaffen und wollen hier Rezepte und Küchenerfahrungen unterschiedlicher Segler sammeln.

Wir freuen uns über Input und Anregungen!

Advertisements

4 Gedanken zu „About

  1. Katja

    Hallo Zusammen,
    schöne Idee von Euch – werde meinen „Senf“ vielleicht auch dazu geben, wenn wir mal ein bisschen in das „gechillte“ Leben der Blauwassersegler eingetaucht sind 😉 derzeit habe ich noch nicht die Zeit und „Muse“ dazu..
    Liebe Grüße vom Main 🙂
    Katja
    Sy-Saphira

    Antwort
  2. Tom

    Hi, tolle Idee. Da ich keine andere Möglichkeit gesehen habe hier mein erster Beitrag:
    Kategorie: Asiatisch / Vegetarisch
    Besonderes Zubehör: Wok ist ideal, geht aber auch in einem Topf
    Zubereitungszeit: 1/2 Std.
    Zutaten für 2 Personen:
    Reis
    1 gr. EL Currypaste (hält sich im Kühlschrank ewig)
    1 Dose (400ml) Cocosmilch
    1 große Süsskartoffel (Würfel, 2 cm)
    1 Stange Lauch (Ringe, 1 cm)
    10 Cocktailtomaten (halbiert)
    Bund Koriander (Blätter zupfen und grob schneiden/rupfen), ein paar Zweige für die Deko aufbewahren

    Wenn nur eine Flamme zur verfügung steht: Reis kochen und warmstellen, ansonsten versetzt anfangen
    Currypaste in etwas Öl anbraten
    Mit Cocosmilch ablöschen
    Lauch und Süsskartoffel hinein, umrühren und abgedeckt 10 Minuten köcheln lassen
    Cocktailtomaten hinein, umrühren und offen nochmals 2 Minuten köcheln
    Flamme löschen, kurz warten und den Koriander unterrühren
    In einer Schale auf dem Reis anrichten, mit Korianderzweig verzieren

    Guten Appetit
    Tom
    SV Cariad

    Antwort
  3. cornelia glenz

    Liebe Blauwasserköche, ich habe euch über die akkanautin gefunden und bin ein wenig neidisch auf die schönen exotischen Zutaten und natürlich auch auf das blaue Wasser. Ich versuche mit meinem Blog „DIE SEE KOCHT“ ein wenig Blauwassergefühl an die Ostsee zu bringen. http://www.dieseekocht.com Liebe Grüße Cornelia

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s